Der Neue Pauly Supplemente I Online - Band 6: Geschichte der Altertumswissenschaften: Biographisches Lexikon

Get access

Alciatus, Andreas
(431 words)

Alciato, Andrea; ital. Jurist und Humanist. Geb. am 8. 5. 1492 in Alzate Brianza bei Como, gest. am 12. 1. 1550 in Pavia. Studium der Jurisprudenz und alten Sprachen in Mailand, Pavia und Bologna. 1514 Prom. zum Doktor beider Rechte in Ferrara. 1514–1517 Tätigkeit als Jurist in Mailand, 1519–1521 Prof. für Zivilrecht in Avignon. Zwischen 1522 und 1550 Prof. in Mailand, Avignon, Bourges, Pavia, Bologna und Ferrara. 1546 von Papst Paul III. zum apostolischen Protonotar und von Kaiser Karl V. zum Comes Palatinus berufen.

Werk und…

Cite this page
Gall, Dorothee, “Alciatus, Andreas”, in: Der Neue Pauly Supplemente I Online - Band 6: Geschichte der Altertumswissenschaften: Biographisches Lexikon, Herausgegeben von Peter Kuhlmann und Helmuth Schneider. Serie: Der Neue Pauly – Supplemente, 1. Staffel, herausgegeben von Hubert Cancik, Manfred Landfester und Helmuth Schneider, Band 6. Stuttgart, Germany. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH (2012). Consulted online on 19 June 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2452-3054_dnpo6_COM_00008>
First published online: 2015



▲   Back to top   ▲