Der Neue Pauly Supplemente I Online - Band 6: Geschichte der Altertumswissenschaften: Biographisches Lexikon

Get access

Arndt, Paul Julius
(359 words)

Dt. Klass. Archäologe. Geb. am 14. 10. 1865 in Dresden, gest. am 17. 7. 1937 in München. Schulbesuch in Dresden; Studium in Leipzig und München; 1887 Prom. in München. Assistent ebda.; seit 1894 PD, Sammler und Kunsthändler.

Werk und Wirkung

A.s Diss. zur Vasenkunde [1] widmete sich Keramikproduktionen verschiedener griech. Kunstlandschaften. Von den Lehrern Johannes Overbeck und bes. Heinrich von Brunn geprägt, galt A.s arch. Interesse jedoch dominant der ant. Plastik und der Gemmenkunst. Als grundlege…

Cite this page
Kreikenbom, Detlev, “Arndt, Paul Julius”, in: Der Neue Pauly Supplemente I Online - Band 6: Geschichte der Altertumswissenschaften: Biographisches Lexikon, Herausgegeben von Peter Kuhlmann und Helmuth Schneider. Serie: Der Neue Pauly – Supplemente, 1. Staffel, herausgegeben von Hubert Cancik, Manfred Landfester und Helmuth Schneider, Band 6. Stuttgart, Germany. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH (2012). Consulted online on 20 October 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2452-3054_dnpo6_COM_00020>
First published online: 2015



▲   Back to top   ▲