Der Neue Pauly Supplemente I Online - Band 6: Geschichte der Altertumswissenschaften: Biographisches Lexikon

Get access

Aurispa, Giovanni
(392 words)

Ital. Humanist und Diplomat. Geb. 1376 im sizilischen Neti (Noto), gest. 1459 in Ferrara. Erste Ausbildung in Neapel; Orientreisen im Dienst von Kaufleuten; 1404–1410 Jura-Studium in Bologna. Zahlreiche Reisen v. a. in ital. Städte und in den Orient, u. a. 1419/20 im Gefolge Papst Martins V. nach Florenz und Rom, 1421 im Auftrag Gian Francesco Gonzagas zum byz. Kaiser Manuel Palaiologos nach Konstantinopel; 1422–1423 dort Sekretär von Johannes Pa…

Cite this page
Hintzen, Beate, “Aurispa, Giovanni”, in: Der Neue Pauly Supplemente I Online - Band 6: Geschichte der Altertumswissenschaften: Biographisches Lexikon, Herausgegeben von Peter Kuhlmann und Helmuth Schneider. Serie: Der Neue Pauly – Supplemente, 1. Staffel, herausgegeben von Hubert Cancik, Manfred Landfester und Helmuth Schneider, Band 6. Stuttgart, Germany. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH (2012). Consulted online on 21 September 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2452-3054_dnpo6_COM_00026>
First published online: 2015



▲   Back to top   ▲