Der Neue Pauly Supplemente I Online - Band 6: Geschichte der Altertumswissenschaften: Biographisches Lexikon

Get access

Baudelot de Dairval, Charles César
(822 words)

Franz. Antiquar und Gemmenforscher. Geb. am 29. 11. 1648, gest. am 27. oder 28. 6. 1722 in Paris. Beginn seiner Ausbildung in Beauvais bei seinem Onkel Louis Hallé, Theologe und Prof. an der Sorbonne; Fortsetzung in Paris unter dem Abbé Pierre Danet; Studium der Rechtswissenschaften; anschließend Anstellung als Anwalt am Parlament in Paris. 1689 assoziiertes Mitglied der Accad. dei Ricoverati in Padua; seit Ende der 1690er Jahre Aufseher des Medail…

Cite this page
Lang, Jörn, “Baudelot de Dairval, Charles César”, in: Der Neue Pauly Supplemente I Online - Band 6: Geschichte der Altertumswissenschaften: Biographisches Lexikon, Herausgegeben von Peter Kuhlmann und Helmuth Schneider. Serie: Der Neue Pauly – Supplemente, 1. Staffel, herausgegeben von Hubert Cancik, Manfred Landfester und Helmuth Schneider, Band 6. Stuttgart, Germany. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH (2012). Consulted online on 16 October 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2452-3054_dnpo6_COM_00034>
First published online: 2015



▲   Back to top   ▲