Der Neue Pauly Supplemente I Online - Band 6: Geschichte der Altertumswissenschaften: Biographisches Lexikon

Get access

Burmann, Pieter d. J.
(753 words)

Burmannus, Petrus Secundus/Junior. Niederl. Philologe und neulat. Dichter. Geb. am 23. 10. 1713 in Amsterdam, gest. am 24. 6. 1778 in Santhorst bei Wassenaar. Studium der Rechtswiss. und ant. Sprachen an der Univ. Utrecht; 1734 juristische Prom. Ab 1735 Prof. für Gesch. und Rhetorik in Franeker; ab 1742 Prof. für Geschichte und Rhetorik am Athenaeum illustre in Amsterdam.

Werdegang, Werk und Wirkung

Da seine Eltern früh verstarben, wurde B. von seinem gleichnamigen Onkel Pieter Burmann d. Ä. aufgezogenen, de…

Cite this page
Papy, Jan, “Burmann, Pieter d. J.”, in: Der Neue Pauly Supplemente I Online - Band 6: Geschichte der Altertumswissenschaften: Biographisches Lexikon, Herausgegeben von Peter Kuhlmann und Helmuth Schneider. Serie: Der Neue Pauly – Supplemente, 1. Staffel, herausgegeben von Hubert Cancik, Manfred Landfester und Helmuth Schneider, Band 6. Stuttgart, Germany. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH (2012). Consulted online on 20 October 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2452-3054_dnpo6_COM_00103>
First published online: 2015



▲   Back to top   ▲