Der Neue Pauly Supplemente I Online - Band 6: Geschichte der Altertumswissenschaften: Biographisches Lexikon

Get access

Chacón, Alfonso
(427 words)

Alphonsus Ciacconus, auch Alonso Ciaconius; span. Dominikaner, Antiquar und Kirchenhistoriker. Geb. 1530 oder 1540 in Baeza (Andalusien), gest. 1599 in Rom. Ab 1544 Studium in Baeza, danach in Jaén und Sevilla; Prom. in Theologie 1566. Ab 1567 von Papst Pius V. nach Rom berufen und dort als Poenitentiar von Sankt Peter tätig. Einzelheiten der Biographie sind unklar [6]; [3].

Werk und Wirkung

Ch.s. antiqu. Arbeiten gelten zum einen der Kirchengeschichte, insbes. den Papst- und Kardinalsviten, zum anderen den A…

Cite this page
Hermanns, Marcus Heinrich, “Chacón, Alfonso”, in: Der Neue Pauly Supplemente I Online - Band 6: Geschichte der Altertumswissenschaften: Biographisches Lexikon, Herausgegeben von Peter Kuhlmann und Helmuth Schneider. Serie: Der Neue Pauly – Supplemente, 1. Staffel, herausgegeben von Hubert Cancik, Manfred Landfester und Helmuth Schneider, Band 6. Stuttgart, Germany. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH (2012). Consulted online on 17 October 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2452-3054_dnpo6_COM_00122>
First published online: 2015



▲   Back to top   ▲