Der Neue Pauly Supplemente I Online - Band 6: Geschichte der Altertumswissenschaften: Biographisches Lexikon

Get access

Ciccotti, Ettore
(468 words)

Ital. Althistoriker. Geb. am 24. 3. 1863 in Potenza, gest. am 20. 5. 1939 in Rom. Schulbesuch in Potenza, Abitur 1879; Studium in Neapel, Abschluss in Jura 1883. Ab 1891 Prof. für Alte Gesch. an der Accad. Scientifico-letteraria in Mailand. Polit. Aktivität in der Sozialistischen Partei; 1897 deshalb Ausschluss aus dem Lehrberuf. Ab 1901 o.Prof. für Alte Gesch. in Messina. Ab 1900 Mitglied der Camera dei deputati, seit 1924 Senator. 1926 Versetzung…

Cite this page
Marcone, Arnaldo, “Ciccotti, Ettore”, in: Der Neue Pauly Supplemente I Online - Band 6: Geschichte der Altertumswissenschaften: Biographisches Lexikon, Herausgegeben von Peter Kuhlmann und Helmuth Schneider. Serie: Der Neue Pauly – Supplemente, 1. Staffel, herausgegeben von Hubert Cancik, Manfred Landfester und Helmuth Schneider, Band 6. Stuttgart, Germany. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH (2012). Consulted online on 22 October 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2452-3054_dnpo6_COM_00132>
First published online: 2015



▲   Back to top   ▲