Der Neue Pauly Supplemente I Online - Band 6: Geschichte der Altertumswissenschaften: Biographisches Lexikon

Get access

Curtius, Ernst
(647 words)

Dt. Archäologe, Klass. Philologe und Althistoriker. Geb. am 2. 9. 1814 in Lübeck, gest. am 11. 7. 1896 in Berlin. 1833 Studium in Bonn bei Friedrich Gottlieb Welcker und Christian August Brandis, 1834 in Göttingen bei Karl Otfried Müller, 1835 in Berlin bei August Boeckh; 1841 Prom. bei Moritz Hermann Meier in Halle; 1843 Habil. in Berlin. 1844 ao.Prof. in Berlin und Erzieher des späteren Kaisers Friedrich III.; 1855–1867 Prof. der Klass. Philologie in Göttingen; 1868 Prof. der Archäolog…

Cite this page
Baltrusch, Ernst, “Curtius, Ernst”, in: Der Neue Pauly Supplemente I Online - Band 6: Geschichte der Altertumswissenschaften: Biographisches Lexikon, Herausgegeben von Peter Kuhlmann und Helmuth Schneider. Serie: Der Neue Pauly – Supplemente, 1. Staffel, herausgegeben von Hubert Cancik, Manfred Landfester und Helmuth Schneider, Band 6. Stuttgart, Germany. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH (2012). Consulted online on 17 October 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2452-3054_dnpo6_COM_00149>
First published online: 2015



▲   Back to top   ▲