Der Neue Pauly Supplemente I Online - Band 6: Geschichte der Altertumswissenschaften: Biographisches Lexikon

Get access

Edelstein, Ludwig
(816 words)

Dt.-amerikan. Philologe und Medizinhistoriker. Geb. am 23. 4. 1902 in Berlin, gest. am 16. 8. 1965 in New York. 1912–1924 Studium der Klass. Phil. und Philosophie an der Univ. Berlin, v. a. bei Werner Jaeger und Eduard Spranger; Forsetzung des Studiums in Heidelberg, bei Karl Jaspers, Otto Regenbogen und Alfred Weber; Prom. 1929 ebda. [1]. 1930–1932 Assistent am Institut für Gesch. der Medizin der Univ. Berlin; 1933 Lehrauftrag ebda., den E. seiner jüd. Herkunft wegen nach der…

Cite this page
Schlange-Schöningen, Heinrich, “Edelstein, Ludwig”, in: Der Neue Pauly Supplemente I Online - Band 6: Geschichte der Altertumswissenschaften: Biographisches Lexikon, Herausgegeben von Peter Kuhlmann und Helmuth Schneider. Serie: Der Neue Pauly – Supplemente, 1. Staffel, herausgegeben von Hubert Cancik, Manfred Landfester und Helmuth Schneider, Band 6. Stuttgart, Germany. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH (2012). Consulted online on 16 October 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2452-3054_dnpo6_COM_00198>
First published online: 2015



▲   Back to top   ▲