Der Neue Pauly Supplemente I Online - Band 6: Geschichte der Altertumswissenschaften: Biographisches Lexikon

Get access

Gardiner, Alan H.
(730 words)

Brit. Ägyptologe. Geb. als Alan Henderson G. am 29. 3. 1879 in Eltham (London), gest. am 19. 12. 1963 in Iffley (Oxford). Schulzeit in London; 1895/96 Studienaufenthalt in Paris; 1897–1901 Studium der Klass. Philologie, des Hebräischen und Arabischen in Oxford. 1902–1911 privater Forschungsaufenthalt in Berlin; ab 1912 Privatgelehrter in London, ab 1946 in Oxford; 1948 zum Ritter (Knight Bachelor) geschlagen (Sir Alan).

Werdegang

G. war der Sohn eines vermögenden, im Textilgroßha…

Cite this page
Schenkel, Wolfgang, “Gardiner, Alan H.”, in: Der Neue Pauly Supplemente I Online - Band 6: Geschichte der Altertumswissenschaften: Biographisches Lexikon, Herausgegeben von Peter Kuhlmann und Helmuth Schneider. Serie: Der Neue Pauly – Supplemente, 1. Staffel, herausgegeben von Hubert Cancik, Manfred Landfester und Helmuth Schneider, Band 6. Stuttgart, Germany. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH (2012). Consulted online on 17 September 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2452-3054_dnpo6_COM_00256>
First published online: 2015



▲   Back to top   ▲