Der Neue Pauly Supplemente I Online - Band 6: Geschichte der Altertumswissenschaften: Biographisches Lexikon

Get access

Gerhard, Eduard
(1,005 words)

Dt. Klass. Archäologe. Geb. am 29. 11. 1795 in Posen, gest. am 12. 5. 1867 in Berlin. 1812–1815 Studium der Philologie in Breslau und Berlin, dort 1815 Prom. (die erste an dieser 1810 gegr. Univ.); 1816 Habil. in Breslau. 1816/17 Gymnasialprof. in Posen; 1817–1820 Reisen in Deutschland, in der Schweiz, Frankreich und Italien. 1822–1826 Aufenthalt in Rom; 1826 Rückkehr nach Deutschland; 1828–1832 erneut in Rom, dort 1829 Grün…

Cite this page
Rößler, Detlef, “Gerhard, Eduard”, in: Der Neue Pauly Supplemente I Online - Band 6: Geschichte der Altertumswissenschaften: Biographisches Lexikon, Herausgegeben von Peter Kuhlmann und Helmuth Schneider. Serie: Der Neue Pauly – Supplemente, 1. Staffel, herausgegeben von Hubert Cancik, Manfred Landfester und Helmuth Schneider, Band 6. Stuttgart, Germany. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH (2012). Consulted online on 15 September 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2452-3054_dnpo6_COM_00264>
First published online: 2015



▲   Back to top   ▲