Der Neue Pauly Supplemente I Online - Band 6: Geschichte der Altertumswissenschaften: Biographisches Lexikon

Get access

Huet, Pierre Daniel
(1,086 words)

Huetius; franz. Geistlicher und Universalgelehrter. Geb. am 8. 2. 1630 in Caen, gest. am 26. 1. 1721 in Paris. Erziehung des Waisen an der Jesuitenschule von Caen; ab 1651 in Paris. 1652 Schwedenreise; 1662 Gründung der Acad. de physique in Caen. 1670 Erzieher des Dauphin am Pariser Hof; ab 1674 Mitglied der Acad. française. 1676 Priesterweihe; 1678 Abt von Aulnay; ab 1692 Bischof von Avranches; ab 1699 Abt von Fontenay; 1701 Rückzug nach Paris.

Werdegang

Angeleitet von Pierre Mambrun und gefördert von Samuel…

Cite this page
Mulsow, Martin, “Huet, Pierre Daniel”, in: Der Neue Pauly Supplemente I Online - Band 6: Geschichte der Altertumswissenschaften: Biographisches Lexikon, Herausgegeben von Peter Kuhlmann und Helmuth Schneider. Serie: Der Neue Pauly – Supplemente, 1. Staffel, herausgegeben von Hubert Cancik, Manfred Landfester und Helmuth Schneider, Band 6. Stuttgart, Germany. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH (2012). Consulted online on 17 August 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2452-3054_dnpo6_COM_00342>
First published online: 2015



▲   Back to top   ▲