Der Neue Pauly Supplemente I Online - Band 6: Geschichte der Altertumswissenschaften: Biographisches Lexikon

Get access

Hunt, Arthur Surridge
(682 words)

Brit. Papyrologe. Geb. am 1. 3. 1871 in Romford (Essex), gest. am 18. 6. 1934 in Oxford. Ab 1890 philol. Ausbildung bei Thomas Hodge Grose am Queen’s College in Oxford; Schwanken zwischen den lat. Hss. und der Theologie bis zum Angebot einer Zusammenarbeit an den Papyri von Seiten Bernard Pyne Grenfells (1895). 1894 Craven Fellowship, 1896–1900 Senior Demyship am Magdalen College in Oxford; 1901–1906 Fellow des Lincoln College ebda; 1906 Fellow des Queen’s College und 1908 Reader in …

Cite this page
Palme, Bernhard, “Hunt, Arthur Surridge”, in: Der Neue Pauly Supplemente I Online - Band 6: Geschichte der Altertumswissenschaften: Biographisches Lexikon, Herausgegeben von Peter Kuhlmann und Helmuth Schneider. Serie: Der Neue Pauly – Supplemente, 1. Staffel, herausgegeben von Hubert Cancik, Manfred Landfester und Helmuth Schneider, Band 6. Stuttgart, Germany. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH (2012). Consulted online on 20 October 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2452-3054_dnpo6_COM_00348>
First published online: 2015



▲   Back to top   ▲