Der Neue Pauly Supplemente I Online - Band 6: Geschichte der Altertumswissenschaften: Biographisches Lexikon

Get access

Kaser, Max
(413 words)

Österr. Rechtshistoriker. Geb. am 21. 4. 1906 in Wien, gest. am 13. 1. 1997 in Ainring (Oberbayern). Schulbesuch in Salzburg, Czernowitz und Graz; ab 1924 Studium der Rechtswiss. in Graz und München; Prom. 1928 in Graz; Habil. in Gießen 1931. 1933–1959 o.Prof. in Münster, unterbrochen von Kriegsdienst ab 1943 und Kriegsgefangenschaft bis 1946; 1959 o.Prof. in Hamburg; Emeritierung 1971. 1971–1976 Honorar-Prof. in Salzburg. Mitglied diverser Akad.

Werk und Wirkung

Nach seinem Studium, u. a. bei Artur Steinwenter …

Cite this page
Wendt, Christian, “Kaser, Max”, in: Der Neue Pauly Supplemente I Online - Band 6: Geschichte der Altertumswissenschaften: Biographisches Lexikon, Herausgegeben von Peter Kuhlmann und Helmuth Schneider. Serie: Der Neue Pauly – Supplemente, 1. Staffel, herausgegeben von Hubert Cancik, Manfred Landfester und Helmuth Schneider, Band 6. Stuttgart, Germany. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH (2012). Consulted online on 22 October 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2452-3054_dnpo6_COM_00371>
First published online: 2015



▲   Back to top   ▲