Der Neue Pauly Supplemente I Online - Band 6: Geschichte der Altertumswissenschaften: Biographisches Lexikon

Get access

Kroll, Wilhelm
(441 words)

Dt. Klass. Philologe. Geb. am 7. 10. 1869 in Frankenstein/Schlesien, gest. am 21. 4. 1939 in Berlin. Ab 1887 Studium der Klass. Phil. in Breslau, im Wintersemester 1887/88 kurzzeitiger Wechsel nach Berlin. 1891 Prom. in Breslau; 1892 für 2 Semester in Bonn; Habil. 1894 in Breslau. 1899 Prof. für Klass. Phil. in Greifswald; 1906–1913 Prof. in Münster, danach bis 1935 Prof. in Breslau.

Werdegang, Werk und Wirkung

Nach dem Beginn seines Studiums in Breslau wechselte K., Sohn eines Amtsgerichtsrats, für …

Cite this page
Humar, Marcel, “Kroll, Wilhelm”, in: Der Neue Pauly Supplemente I Online - Band 6: Geschichte der Altertumswissenschaften: Biographisches Lexikon, Herausgegeben von Peter Kuhlmann und Helmuth Schneider. Serie: Der Neue Pauly – Supplemente, 1. Staffel, herausgegeben von Hubert Cancik, Manfred Landfester und Helmuth Schneider, Band 6. Stuttgart, Germany. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH (2012). Consulted online on 24 October 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2452-3054_dnpo6_COM_00388>
First published online: 2015



▲   Back to top   ▲