Der Neue Pauly Supplemente I Online - Band 6: Geschichte der Altertumswissenschaften: Biographisches Lexikon

Get access

Kühner, Raphael
(426 words)

Dt. Klass. Philologe. Geb. am 22. 3. 1802 in Gotha, gest. am 16. 4. 1878 in Hannover. Besuch des Gymnasiums in Gotha; ab 1821 Studium in Göttingen, 1825 Prom. ebda. Ab 1825 Gymnasiallehrer am Lyceum in Hannover; dort später Direktor; 1863 Ruhestand. Mitglied des Frankfurter Gelehrtenvereins.

Werk und Wirkung

K. studierte Klass. Philologie v. a. bei Georg Ludolph Dissen, dem er 1829 seine Ausgabe von Ciceros Tusculanae disputationes widmete. Seine Arbeiten galten zunächst v. a. Ciceros Werken, wobei die Überse…

Cite this page
Fritsch, Andreas, “Kühner, Raphael”, in: Der Neue Pauly Supplemente I Online - Band 6: Geschichte der Altertumswissenschaften: Biographisches Lexikon, Herausgegeben von Peter Kuhlmann und Helmuth Schneider. Serie: Der Neue Pauly – Supplemente, 1. Staffel, herausgegeben von Hubert Cancik, Manfred Landfester und Helmuth Schneider, Band 6. Stuttgart, Germany. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH (2012). Consulted online on 18 October 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2452-3054_dnpo6_COM_00391>
First published online: 2015



▲   Back to top   ▲