Der Neue Pauly Supplemente I Online - Band 6: Geschichte der Altertumswissenschaften: Biographisches Lexikon

Get access

Mabillon, Jean
(706 words)

Franz. Historiker. Geb. am 23. 11. 1632 in Saint-Pierremont (Ardennes), gest. am 27. 12. 1707 in Saint-Germain-des-Prés (Paris). Nach Schulbesuch in Reims Eintritt in das Seminar der Benediktiner-Kongregation von Saint-Maur; 1654 Ordensgelübde, dann u. a. in der Abtei Corbie (1658) und 1663 in Saint-Denis, wo er merowingische Urkunden studierte. Von 1664 bis zu seinem Tod als Herausgeber und Historiker in Saint-Germain-des-Prés ansässig. …

Cite this page
Göbel, Johannes, “Mabillon, Jean”, in: Der Neue Pauly Supplemente I Online - Band 6: Geschichte der Altertumswissenschaften: Biographisches Lexikon, Herausgegeben von Peter Kuhlmann und Helmuth Schneider. Serie: Der Neue Pauly – Supplemente, 1. Staffel, herausgegeben von Hubert Cancik, Manfred Landfester und Helmuth Schneider, Band 6. Stuttgart, Germany. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH (2012). Consulted online on 16 October 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2452-3054_dnpo6_COM_00446>
First published online: 2015



▲   Back to top   ▲