Der Neue Pauly Supplemente I Online - Band 6: Geschichte der Altertumswissenschaften: Biographisches Lexikon

Get access

Manutius, Aldus
(762 words)

Manuzio, Aldo Pio (lat. Pius); ital. Humanist und Buchdrucker. Geb. um 1450/52 in Bassiano (nahe Rom), gest. am 6. 2. 1515 in Venedig. 1467–1475 Studium in Rom, danach in Ferrara. 1480–ca.1490 Hauslehrer und Hofbibliothekar in Carpi. Ab 1490 in Venedig tätig, ab 1495 als Drucker.

Werdegang

Über M.’ Herkunft und Bildungsgang ist nur das Wenige bekannt, was er selbst in seinen Vorreden mitteilt. Bis zum Alter von etwa 40 Jahren trat er als Humanist und Lehrer in Erscheinung; seine Kar…

Cite this page
Wolkenhauer, Anja, “Manutius, Aldus”, in: Der Neue Pauly Supplemente I Online - Band 6: Geschichte der Altertumswissenschaften: Biographisches Lexikon, Herausgegeben von Peter Kuhlmann und Helmuth Schneider. Serie: Der Neue Pauly – Supplemente, 1. Staffel, herausgegeben von Hubert Cancik, Manfred Landfester und Helmuth Schneider, Band 6. Stuttgart, Germany. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH (2012). Consulted online on 19 October 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2452-3054_dnpo6_COM_00452>
First published online: 2015



▲   Back to top   ▲