Der Neue Pauly Supplemente I Online - Band 6: Geschichte der Altertumswissenschaften: Biographisches Lexikon

Get access

Marchesi, Concetto
(457 words)

Ital. Klass. Philologe, Politiker und Schriftsteller. Geb. am 1. 2. 1878 in Catania, gest. am 12. 2. 1957 in Rom. Ab 1895 Studium der Lettere in Catania; 1899 Abschluss (Laurea) in Florenz, danach Gymnasiallehrer in Pisa [10]. 1915–1923 Prof. für lat. Literatur an der Univ. Messina. 1921 Beitritt zur ital. Kommunistischen Partei. 1923 zweiter Univ.-Abschluss in Jura; 1923 Berufung an die Univ. Padua; 1928 Mitglied der Accad. dei Lincei. 1931 Eid au…

Cite this page
Fornaro, Sotera, “Marchesi, Concetto”, in: Der Neue Pauly Supplemente I Online - Band 6: Geschichte der Altertumswissenschaften: Biographisches Lexikon, Herausgegeben von Peter Kuhlmann und Helmuth Schneider. Serie: Der Neue Pauly – Supplemente, 1. Staffel, herausgegeben von Hubert Cancik, Manfred Landfester und Helmuth Schneider, Band 6. Stuttgart, Germany. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH (2012). Consulted online on 15 September 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2452-3054_dnpo6_COM_00453>
First published online: 2015



▲   Back to top   ▲