Der Neue Pauly Supplemente I Online - Band 6: Geschichte der Altertumswissenschaften: Biographisches Lexikon

Get access

Merkelbach, Reinhold
(408 words)

Dt. Gräzist, Papyrologe, Epigraphiker und Religionshistoriker. Geb. am 7. 6. 1918 in Grenzhausen, gest. am 28. 7. 2006 in Köln. Nach dem Krieg Studium der Klass. Phil. in Hamburg, dort 1947 Prom., 1950–1957 PD. 1957–1961 Prof. an der Univ. Erlangen, 1961–1983 an der Univ. Köln. Ehrendoktorat der Univ. Besançon: ab 1970 Mitglied der Nordrhein-Westfälischen Akad. der Wiss.

Werk und Wirkung

M., einziger Sohn einer rheinland-pfälzischen Unternehmerfamilie, studierte nach dem Wehrdienst im Zweiten Weltkrieg …

Cite this page
Bitto, Gregor, “Merkelbach, Reinhold”, in: Der Neue Pauly Supplemente I Online - Band 6: Geschichte der Altertumswissenschaften: Biographisches Lexikon, Herausgegeben von Peter Kuhlmann und Helmuth Schneider. Serie: Der Neue Pauly – Supplemente, 1. Staffel, herausgegeben von Hubert Cancik, Manfred Landfester und Helmuth Schneider, Band 6. Stuttgart, Germany. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH (2012). Consulted online on 15 November 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2452-3054_dnpo6_COM_00474>
First published online: 2015



▲   Back to top   ▲