Der Neue Pauly Supplemente I Online - Band 6: Geschichte der Altertumswissenschaften: Biographisches Lexikon

Get access

Muretus, Marcus Antonius
(455 words)

Muret, Marc Antoine; franz. Humanist und Dichter. Geb. am 12. 4. 1526 in Muret (bei Limoges), gest. am 4. 6. 1585 in Rom. Ab 1551 Prof. für Philosophie und Zivilrecht in Paris; ab 1563 Prof. für Philosophie, Zivilrecht und Rhetorik in Rom; 1576 Priesterweihe; Jesuit.

Werk und Wirkung

M.s Bedeutung liegt gleichermaßen in seiner poetischen wie in seiner philol. Tätigkeit. Der Autodidakt wurde früh von Julius Caesar Scaliger gefördert, durch dessen Vermittlung er an den Kollegien von Villeneuve, Poitiers und Bord…

Cite this page
Wolkenhauer, Anja, “Muretus, Marcus Antonius”, in: Der Neue Pauly Supplemente I Online - Band 6: Geschichte der Altertumswissenschaften: Biographisches Lexikon, Herausgegeben von Peter Kuhlmann und Helmuth Schneider. Serie: Der Neue Pauly – Supplemente, 1. Staffel, herausgegeben von Hubert Cancik, Manfred Landfester und Helmuth Schneider, Band 6. Stuttgart, Germany. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH (2012). Consulted online on 18 October 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2452-3054_dnpo6_COM_00501>
First published online: 2015



▲   Back to top   ▲