Der Neue Pauly Supplemente I Online - Band 6: Geschichte der Altertumswissenschaften: Biographisches Lexikon

Get access

Natter, Lorenz
(729 words)

Dt. Gemmenschneider und Medailleur. Geb. am 21. 3. 1705 in Biberach, gest. am 27. 10. 1763 in St. Petersburg. Schulbesuch wohl in Ulm; 1718–1724 Lehre als Goldschmied in Biberach. Europareise: Erlernen der Kunst des Gemmenschnitts bei Johannes Hug in Bern, anschließend Aufenthalte in Venedig (1730) und Florenz (1732), dort bis 1735 im Dienste der Medici; Besuch der röm. Kunstakad. San Luca. 1739/40 Übersiedlung nach England; 1743 Einladung an den d…

Cite this page
Lang, Jörn, “Natter, Lorenz”, in: Der Neue Pauly Supplemente I Online - Band 6: Geschichte der Altertumswissenschaften: Biographisches Lexikon, Herausgegeben von Peter Kuhlmann und Helmuth Schneider. Serie: Der Neue Pauly – Supplemente, 1. Staffel, herausgegeben von Hubert Cancik, Manfred Landfester und Helmuth Schneider, Band 6. Stuttgart, Germany. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH (2012). Consulted online on 17 October 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2452-3054_dnpo6_COM_00506>
First published online: 2015



▲   Back to top   ▲