Der Neue Pauly Supplemente I Online - Band 6: Geschichte der Altertumswissenschaften: Biographisches Lexikon

Get access

Pareus, Johann Philipp
(412 words)

Eigentlich Wengler/Wängler; dt. Theologe, Philologe und Grammatiker. Geb. am 24. 5. 1576 in Hemsbach an der Bergstraße (Bistum Worms), gest. 1648 in Hanau. Studium am Casimirianum, der nur wenige Jahre bestehenden Univ. in Neustadt an der Haardt (Weinstraße), in Heidelberg und Basel; 1599 Schulrektor in Kreuznach, dann in Neuhaus; 1610–1622 Rektor am Collegium in Neustadt. Ab 1622 Rektor und Prof. der Theologie, hebr. Sprache und Philosophie am Gymnasium illustre in Hanau. 1647 theologische Prom. in Basel.

Werd…

Cite this page
Häfner, Ralph, “Pareus, Johann Philipp”, in: Der Neue Pauly Supplemente I Online - Band 6: Geschichte der Altertumswissenschaften: Biographisches Lexikon, Herausgegeben von Peter Kuhlmann und Helmuth Schneider. Serie: Der Neue Pauly – Supplemente, 1. Staffel, herausgegeben von Hubert Cancik, Manfred Landfester und Helmuth Schneider, Band 6. Stuttgart, Germany. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH (2012). Consulted online on 19 August 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2452-3054_dnpo6_COM_00536>
First published online: 2015



▲   Back to top   ▲