Der Neue Pauly Supplemente I Online - Band 6: Geschichte der Altertumswissenschaften: Biographisches Lexikon

Get access

Payne Knight, Richard
(409 words)

Engl. Dilettant und Politiker. Geb. am 11. 2. 1751 in Wormesley Grange (Herefordshire), gest. am 23. 4. 1824 in London. 1772–1778 (?) Europareisen; 1780–1806 Member of Parliament; seit 1781 Mitglied der Society of Dilettanti, 1805 Mitbegründer der British Institution for Promoting the Fine Arts, seit 1814 Trustee des British Museum in London.

Werk und Wirkung

P. K. führte ein finanziell unabhängiges Leben als Mitglied der Land besitzenden gentry. Obwohl er nur wenige Jahre einen Lehrer und keine Univ. besucht …

Cite this page
Berns, Christof, “Payne Knight, Richard”, in: Der Neue Pauly Supplemente I Online - Band 6: Geschichte der Altertumswissenschaften: Biographisches Lexikon, Herausgegeben von Peter Kuhlmann und Helmuth Schneider. Serie: Der Neue Pauly – Supplemente, 1. Staffel, herausgegeben von Hubert Cancik, Manfred Landfester und Helmuth Schneider, Band 6. Stuttgart, Germany. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH (2012). Consulted online on 20 October 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2452-3054_dnpo6_COM_00543>
First published online: 2015



▲   Back to top   ▲