Der Neue Pauly Supplemente I Online - Band 6: Geschichte der Altertumswissenschaften: Biographisches Lexikon

Get access

Piganiol, André
(582 words)

Franz. Historiker. Geb. am 17. 1. 1883 in Le Havre, gest. am 23. 5. 1968 in Paris. Schulbesuch und Abitur in Le Havre; 1903 Aufnahme in die École normale supérieure in Paris; 1906 Zugangsprüfung für das Lehramt Geschichte und Geographie (Agrégation); 1906–1909 Mitglied der École française de Rome; 1909–1919 Gymnasiallehrer in Alençon, Saint-Quentin und Chambéry. 1916 Prom. (Doctorat-ès-lettres) an der Univ. Paris; ab 1919 Prof. für Röm. Gesch. an der Univ. Straßburg, ab 1928 an der Sorbonne; 1942 Lehrstuhl für Civ…

Cite this page
Gutsfeld, Andreas, “Piganiol, André”, in: Der Neue Pauly Supplemente I Online - Band 6: Geschichte der Altertumswissenschaften: Biographisches Lexikon, Herausgegeben von Peter Kuhlmann und Helmuth Schneider. Serie: Der Neue Pauly – Supplemente, 1. Staffel, herausgegeben von Hubert Cancik, Manfred Landfester und Helmuth Schneider, Band 6. Stuttgart, Germany. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH (2012). Consulted online on 19 October 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2452-3054_dnpo6_COM_00560>
First published online: 2015



▲   Back to top   ▲