Der Neue Pauly Supplemente I Online - Band 6: Geschichte der Altertumswissenschaften: Biographisches Lexikon

Get access

Plethon, Georgios Gemistos
(517 words)

Griech. Philosoph. Geb. um 1360 in Konstantinopel als Georgios Gemistos, gest. am 26. 6. 1452 in Mistra. Nach Angaben seines Gegners Gennadios II. Scholarios um 1380 in Hadrianopel Schüler eines jüd. Gelehrten namens Elisaios; Einführung in den Zoroastrismus; um 1390 wahrscheinlich Schüler des zum Katholizismus übergetretenen Thomas von Aquin-Übersetzers Demetrios Kydones. Zwischen 1407 und 1414 Übersiedlung nach Mistra; 1438/39 Teilnahme an der by…

Cite this page
Kolovou, Foteini, “Plethon, Georgios Gemistos”, in: Der Neue Pauly Supplemente I Online - Band 6: Geschichte der Altertumswissenschaften: Biographisches Lexikon, Herausgegeben von Peter Kuhlmann und Helmuth Schneider. Serie: Der Neue Pauly – Supplemente, 1. Staffel, herausgegeben von Hubert Cancik, Manfred Landfester und Helmuth Schneider, Band 6. Stuttgart, Germany. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH (2012). Consulted online on 21 October 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2452-3054_dnpo6_COM_00566>
First published online: 2015



▲   Back to top   ▲