Der Neue Pauly Supplemente I Online - Band 6: Geschichte der Altertumswissenschaften: Biographisches Lexikon

Get access

Robert, Louis
(754 words)

Franz. Althistoriker, Epigraphiker und Numismatiker. Geb. am 15. 2. 1904 in Laurière (Limousin), gest. am 31. 5. 1985 in Paris. Bereits während der Schulzeit 1921/22 Besuch der öffentlichen Vorlesungen Paul Foucarts am Collège de France und ab 1923 der epigr. Vorlesungen Maurice Holleaux’ (als dessen Schüler R. sich später betrachtete [1. 7 f., 418]) an der Sorbonne; ab 1924 Studium an der Pariser École normale supérieure. 1927 Mitglied der École française d’Athènes; ab 1932 Directeur …

Cite this page
Schlange-Schöningen, Heinrich, “Robert, Louis”, in: Der Neue Pauly Supplemente I Online - Band 6: Geschichte der Altertumswissenschaften: Biographisches Lexikon, Herausgegeben von Peter Kuhlmann und Helmuth Schneider. Serie: Der Neue Pauly – Supplemente, 1. Staffel, herausgegeben von Hubert Cancik, Manfred Landfester und Helmuth Schneider, Band 6. Stuttgart, Germany. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH (2012). Consulted online on 18 October 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2452-3054_dnpo6_COM_00611>
First published online: 2015



▲   Back to top   ▲