Der Neue Pauly Supplemente I Online - Band 6: Geschichte der Altertumswissenschaften: Biographisches Lexikon

Get access

Schlegel, August Wilhelm
(491 words)

Dt. Schriftsteller, Literaturtheoretiker und Übersetzer. Geb. am 8. 9. 1767 in Hannover, gest. am 12. 5. 1845 in Bonn. Bruder von Friedrich Schlegel. 1786–1791 Studium der Theologie und Philologie in Göttingen. 1792–1795 Hauslehrer in Amsterdam; 1795–1801 in Jena ansässig, seit 1798 als ao.Prof. 1801–1804 Privatgelehrter in Berlin; 1804–1818 mehrere Reisen durch Europa; 1808 öffentliche Vorlesungen in Wien; 1809 schwed. Legationsrat, 1813/14 Sekretär des schwed. Kro…

Cite this page
Riedel, Volker, “Schlegel, August Wilhelm”, in: Der Neue Pauly Supplemente I Online - Band 6: Geschichte der Altertumswissenschaften: Biographisches Lexikon, Herausgegeben von Peter Kuhlmann und Helmuth Schneider. Serie: Der Neue Pauly – Supplemente, 1. Staffel, herausgegeben von Hubert Cancik, Manfred Landfester und Helmuth Schneider, Band 6. Stuttgart, Germany. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH (2012). Consulted online on 15 September 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2452-3054_dnpo6_COM_00646>
First published online: 2015



▲   Back to top   ▲