Der Neue Pauly Supplemente I Online - Band 6: Geschichte der Altertumswissenschaften: Biographisches Lexikon

Get access

Usener, Hermann
(742 words)

Dt. Klass. Philologe und Religionswissenschaftler. Geb. am 23. 10. 1834 in Weilburg (Hessen), gest. am 21. 10. 1905 in Bonn. 1853–1857 Studium der Klass. Phil. in Heidelberg, Göttingen und Bonn; 1858 Prom. in Bonn bei Friedrich Wilhelm Ritschl und Christian August Brandis. 1858–1861 Lehrer am Joachimsthalschen Gymnasium in Berlin; 1861–1863 ao.Prof. in Bern; ab 1863 Prof. für Klass. Phil. in Greifswald; 1866 Berufung an die Univ. Bonn als Ritschls Nachfolger; 1902 Emeritierung.

Werk und Wirkung

In seinem Werk erreicht…

Cite this page
Fornaro, Sotera, “Usener, Hermann”, in: Der Neue Pauly Supplemente I Online - Band 6: Geschichte der Altertumswissenschaften: Biographisches Lexikon, Herausgegeben von Peter Kuhlmann und Helmuth Schneider. Serie: Der Neue Pauly – Supplemente, 1. Staffel, herausgegeben von Hubert Cancik, Manfred Landfester und Helmuth Schneider, Band 6. Stuttgart, Germany. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH (2012). Consulted online on 19 September 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2452-3054_dnpo6_COM_00715>
First published online: 2015



▲   Back to top   ▲