Der Neue Pauly Supplemente I Online - Band 6: Geschichte der Altertumswissenschaften: Biographisches Lexikon

Get access

Zasius, Ulrich
(537 words)

Dt. Humanist und Jurist. Geb. 1461 in Konstanz, gest. am 24. 11. 1535 in Freiburg i. Br. 1481–1483 Studium in Tübingen v. a. der artes liberales; anschließend erst Gerichtsschreiber des Offizialats von Konstanz, dann Stadtschreiber in Baden (Aargau). 1494–1496 und erneut 1502 Stadtschreiber in Freiburg i. Br.; in der Zwischenzeit Leitung der Freiburger Lateinschule und Studium der Rechtswiss. an der dortigen juristischen Fakultät. 1501 Prom. zum Doktor, 1506 o.Prof. der Rechte (lectura ordinaria legum). Als Rechtsl…

Cite this page
Schröder, Jan, “Zasius, Ulrich”, in: Der Neue Pauly Supplemente I Online - Band 6: Geschichte der Altertumswissenschaften: Biographisches Lexikon, Herausgegeben von Peter Kuhlmann und Helmuth Schneider. Serie: Der Neue Pauly – Supplemente, 1. Staffel, herausgegeben von Hubert Cancik, Manfred Landfester und Helmuth Schneider, Band 6. Stuttgart, Germany. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH (2012). Consulted online on 23 October 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2452-3054_dnpo6_COM_00768>
First published online: 2015



▲   Back to top   ▲