Horaz (Quintus Horatius Flaccus) Carmina
(8,768 words)

A. Leben und Werk

Quintus Horatius Flaccus (Horaz) wurde 65 v.Chr. im südital. Venosa geboren. Sein Vater, ein Freigelassener, schickte H. zur Ausbildung erst nach Rom, später nach Athen, wo er – den sich dort aufhaltenden röm. jungen Optimaten entsprechend – von republikanischen Ideologien beeinflusst wurde. Danach war er Militärtribun im Heer des Caesarmörders Brutus. Nach der verhe…

Cite this page
Baldo, Gianluigi, “Horaz (Quintus Horatius Flaccus) Carmina”, in: Der Neue Pauly Supplemente I Online - Band 7: Die Rezeption der antiken Literatur, Herausgegeben von Christine Walde in Verbindung mit Brigitte Egger. Serie: Der Neue Pauly – Supplemente, 1. Staffel, herausgegeben von Hubert Cancik, Manfred Landfester und Helmuth Schneider, Band 7. Stuttgart, Germany. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH (2010). Consulted online on 23 October 2018 <http://dx.doi.org/10.1163/2452-3054_dnpo7_COM_000035>
First published online: 2015



▲   Back to top   ▲