Enzyklopädie der Neuzeit Online

Get access

Getreide
(2,734 words)

1. Arten und Verbreitung

1.1. Sorten

Unter den wirtschaftlichen, rechtlichen und technischen Bedingungen einer verbesserten Landwirtschaft und aufgrund der sozialen Folgen eines langfristigen Bevölkerungs-Wachstums verengte sich im Laufe der Nz. das Spektrum der in Europa angebauten G.-Arten auf ertragsstärkere Sorten. Archäologische Befunde, Schriftquellen, Kräuterbücher und zunehmend auch gedruckte Fachliteratur belegen mit landschaftli…

Cite this page
Göttmann, Frank, “Getreide”, in: Enzyklopädie der Neuzeit Online, Im Auftrag des Kulturwissenschaftlichen Instituts (Essen) und in Verbindung mit den Fachherausgebern herausgegeben von Friedrich Jaeger. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH 2005–2012. Consulted online on 11 August 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/2352-0248_edn_COM_273382>
First published online: 2019



▲   Back to top   ▲