Enzyklopädie der Neuzeit Online

Get access
Search Results: | 102 of 143 |

Gräzistik
(3,329 words)

1. Begriff und Funktion

Der erst seit der 2. Hälfte des 20. Jh.s übliche Begriff G. bezeichnet die wiss. Beschäftigung mit der »schönen«, philosophischen und fachwiss. Literatur und Sprache der griech. Antike (8. Jh. v. Chr.–6. Jh. n. Chr.). Zusammen mit der Latinistik oder Lat. Philologie bildet die G. seit dem 19. Jh. die Klassische Philologie. Die Renaissance definierte die wiss. Erschließung der griech. – wie auch …

Cite this page
Landfester, Manfred and Walther, Gerrit, “Gräzistik”, in: Enzyklopädie der Neuzeit Online, Im Auftrag des Kulturwissenschaftlichen Instituts (Essen) und in Verbindung mit den Fachherausgebern herausgegeben von Friedrich Jaeger. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH 2005–2012. Consulted online on 31 May 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/2352-0248_edn_COM_275804>
First published online: 2019



▲   Back to top   ▲