Enzyklopädie der Neuzeit Online

Get access

Heiliges Römisches Reich Deutscher Nation
(2,045 words)

1. Bezeichnungen und Umfang

H. R. R. D. N. blieb bis zum Ende des Alten Reiches 1806 dessen offizielle dt. Bezeichnung (lat. Sacrum Imperium Romano-Germanicum). Der Zusatz »Heilig« geht wohl auf staufische Vorstellungen des 12. Jh.s zurück, wurde aber in der Nz. nicht weiter hinterfragt bzw. ähnlichen Titulaturen wie Regnum Apostolicum (»Apostolisches Königtum«) für Ungarn und Rex Christianissimus (»Allerchristlicher Köni…

Cite this page
Brauneder, Wilhelm, “Heiliges Römisches Reich Deutscher Nation”, in: Enzyklopädie der Neuzeit Online, Im Auftrag des Kulturwissenschaftlichen Instituts (Essen) und in Verbindung mit den Fachherausgebern herausgegeben von Friedrich Jaeger. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH 2005–2012. Consulted online on 16 November 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2352-0248_edn_a1639000>
First published online: 2014



▲   Back to top   ▲