Enzyklopädie der Neuzeit Online

Get access
Search Results: | 129 of 143 |

Psychologie
(3,002 words)

1. Allgemein

1.1. Definition und frühe Begriffsgeschichte

Der Begriff P. stammt aus dem Griechischen (von psych椃, ursprgl. ›Atem‹, ›Seele‹; d. h. ›Seelenkunde‹). Die moderne empirische Wissenschaft der P. begründete ihr weltweit erstes Forschungsinstitut 1879 in Leipzig. In philosophischer Perspektive setzte die europ. P. als Beschäftigung mit den Eigenschaften der Seele jedoch schon mit den Vorsokratikern im 5. Jh. v. Chr. ein.

Der kroat. Humanist Marcus Marulus (Marulić) so…

Cite this page
Eckart, Wolfgang Uwe, Greve, Ylva, Klippel, Diethelm and Walther, Gerrit, “Psychologie”, in: Enzyklopädie der Neuzeit Online, Im Auftrag des Kulturwissenschaftlichen Instituts (Essen) und in Verbindung mit den Fachherausgebern herausgegeben von Friedrich Jaeger. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH 2005–2012. Consulted online on 31 May 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/2352-0248_edn_COM_332569>
First published online: 2019



▲   Back to top   ▲