Sahara [Hinzugefügt 2017]
(6,323 words)

1. Forschungskontroversen

Als eine physische Einheit ist die S. ein unverwechselbarer und etwa seit der Mitte des 1. Jt.s v.Chr. weitgehend stabiler Teil der afrikan. Landschaft. Mit ungefähr 3,5 Mio. km2 ist sie die größte Wüste der Welt. Sie besteht primär aus trockenem Sand (25%) und felsigen oder kiesigen Ebenen, dazwischen gelegentlich grüne Oasen un…

Cite this page
Ralph A. Austen, Herausgeber: Kirsten Rüther and Herausgeber: Stefan Rinke, “Sahara [Hinzugefügt 2017]”, in: Enzyklopädie der Neuzeit Online, Im Auftrag des Kulturwissenschaftlichen Instituts (Essen) und in Verbindung mit den Fachherausgebern herausgegeben von Friedrich Jaeger. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH 2005–2012. Consulted online on 23 July 2018 <http://dx.doi.org/10.1163/2468-3418_dnpo9_a6029000>
First published online: 2016
First print edition: 20161101



▲   Back to top   ▲