Geschichte des globalen Christentums Online

Get access

Einführung in Band II
(13,083 words)

vorheriges Kapitel | English edition | nächstes Kapitel | inhalt

Hugh McLeod

Gegen Ende des 18. Jahrhunderts lebte die überwiegende Mehrheit der Christen dieser Welt noch in den „Christentümern“ Europas und Äthiopiens oder in den christlichen Gemeinschaften auf dem amerikanischen Doppelkontinent und auf den Philippinen, die erst in jüngerer Zeit im Gefolge der Eroberungen des 16. und 17. Jahrhunderts entstanden waren. Daneben existierten noch historische christliche Mind…

Cite this page
Hugh McLeod, “Einführung in Band II”, in: Geschichte des globalen Christentums Online, Editors J.H. Schjørring, N.A. Hjelm. Consulted online on 20 October 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2589-5656_HGCG_fulltextxml_COM20300>
First published online: 2018



▲   Back to top   ▲