Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht

Get access

Bischofseid
(771 words)

Bischofseid - Staatlich

Der Treueid des kath. Bischofs ist ein Sonderfall des sog. promissorischen Eides, der als politischer Eid im öff. Leben des Staates „eingesetzt wird in der Erwartung, dadurch eine zusätzliche existentielle Sicherung der Erfüllung von Pflichten zu erlangen, die für die politische Gemeinschaft wichtig sind“ (Friesenhahn). Der vor der LReg. abzulegende Eid tritt neben den innerkirchlichen Treueid. Dass sich weltliche Herrscher mittels des bfl. Treuei…

Cite this page
Ansgar Hense, “Bischofseid”, in: Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht, Herausgeber: Heribert Hallermann, Thomas Meckel, Michael Droege, Heinrich de Wall. Consulted online on 25 May 2019 <http://dx.doi.org/10.30965/9783506786371_0302>
First published online: 2019
First print edition: ISBN: 9783506786371, 2019



▲   Back to top   ▲