Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht

Get access

Bischofssynode
(867 words)

Bischofssynode - Katholisch

Die B. ist „eine Versammlung von Bischöfen, die, aus den versch. Gegenden der Erde ausgewählt, zu bestimmten Zeiten zusammenkommen, um die enge Verbundenheit zwischen Papst und Bischöfen zu fördern und um dem Papst bei Bewahrung und Wachstum von Glaube und Sitte, bei Wahrung und Festigung der kirchlichen Disziplin mit ihrem Rat hilfreich beizustehen und um Fragen bezüglich des Wirkens der Kirche in der Welt zu beraten“ (c. 342) (Beratung). Ihre Einrichtung geht auf P. Paul VI. zurück, welch…

Cite this page
Markus Graulich, “Bischofssynode”, in: Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht, Herausgeber: Heribert Hallermann, Thomas Meckel, Michael Droege, Heinrich de Wall. Consulted online on 25 March 2019 <http://dx.doi.org/10.30965/9783506786371_0311>
First published online: 2019
First print edition: ISBN: 9783506786371, 2019



▲   Back to top   ▲