Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht

Get access

Definitivprozess
(151 words)

Definitivprozess - Katholisch

Unter D. versteht man in der kath. Kirche das förmliche Verfahren des Hl. Stuhls zur abschließenden Überprüfung der persönlichen Eignung eines Kandidaten für das Bischofsamt sowie evtl. die Vorgänge einer gebundenen Verleihung (Wahl) (Bischofswahl); zuständig für den D. sind die Kongregation für die Bischöfe für die Kandidaten der Lat. Kirche bzw. die Kongr. für die Orient. Kirchen für die Kandidaten der Orient. Kirchen (cc. 377 § 1, 378 § 2 u. cc. 182 …

Cite this page
Elmar Güthoff, “Definitivprozess”, in: Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht, Herausgeber: Heribert Hallermann, Thomas Meckel, Michael Droege, Heinrich de Wall. Consulted online on 25 May 2019 <http://dx.doi.org/10.30965/9783506786371_0428>
First published online: 2019
First print edition: ISBN: 9783506786371, 2019



▲   Back to top   ▲