Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht

Get access

Diakonenausbildung
(1,394 words)

Diakonenausbildung - Katholisch

Das universale KR enthält in c. 236 lediglich eine Rahmenbestimmung zur D. u. verweist auf die Kompetenz der Bischofskonferenzen, geeignete Bestimmungen zu erlassen. Grds. sieht der CIC vor, dass junge Männer in einem geeigeneten Haus (Internat od. Seminar) die erforderliche geistl. u. theol. Bildung erhalten. Nur aus schwerwiegendem Grund kann der Diözesanbischof für diese Männer etwas anderes bestimmen. Männer reiferen Alters, allein…

Cite this page
Matthias Pulte, Tamara Bloch and Thomas Hörnig, “Diakonenausbildung”, in: Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht, Herausgeber: Heribert Hallermann, Thomas Meckel, Michael Droege, Heinrich de Wall. Consulted online on 25 March 2019 <http://dx.doi.org/10.30965/9783506786371_0461>
First published online: 2019
First print edition: ISBN: 9783506786371, 2019



▲   Back to top   ▲