Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht

Get access

Evangelischer Oberkirchenrat
(794 words)

Evangelischer Oberkirchenrat - Evangelisch

E. O. bez. die oberste Kirchenbehörde od. ein ständig amtierendes Kollegialorgan aus Theologen u. Nichttheologen, dem die Wahrnehmung der laufenden Geschäfte der Kirchenleitung obliegt (kollegiale Leitung einer ev. Landeskirche); in einer weiteren Bedeutung ist es (neben der in vielen LK u. der EKD gebräuchlichen Amtsbezeichnung eines Kirchenbeamten) auch der Sitz der Behörde als Gebäude (z. B. E. O. auf der Gänsheide…

Cite this page
Martin Otto, “Evangelischer Oberkirchenrat”, in: Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht, Herausgeber: Heribert Hallermann, Thomas Meckel, Michael Droege, Heinrich de Wall. Consulted online on 10 December 2019 <https://dx.doi.org/10.30965/9783506786371_0710>
First published online: 2019
First print edition: ISBN: 9783506786371, 2018



▲   Back to top   ▲