Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht

Get access

Kirchenrektor
(351 words)

Kirchenrektor - Katholisch

1. K. i. S. des c. 556 (cc. 304-310 CCEO) ist ein Priester, dem die Verantwortung für eine Kirche übertragen ist, die nicht Pfarr-, Kapitels- od. Ordenskirche ist (Kirchengebäude). Der K. ist für eine Kirche i. S. des c. 1214, nicht für Kapellen od. Privatkapellen (cc. 1223 u. 1226) vorgesehen. Der Pfarrer ist K. für die Pfarrkirche, für eine Kapitelskirche der Vorsteher des Kapitels u. für eine Kirche, die einem Orden dient, der Ordensobere. K. einer Seminar- od.…

Cite this page
Heribert Hallermann, “Kirchenrektor”, in: Lexikon für Kirchen- und Religionsrecht, Herausgeber: Heribert Hallermann, Thomas Meckel, Michael Droege, Heinrich de Wall. Consulted online on 12 December 2019 <https://dx.doi.org/10.30965/9783506786388_0671>
First published online: 2019
First print edition: ISBN: 9783506786388, 2019



▲   Back to top   ▲