Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access
Search Results: | 16 of 51 |

Brück
(148 words)

[English Version]

(Heins), Gregor (nach 12.10.1485 Brück, Kreis Potsdam-Mittelmark – 15., wahrscheinlicher 20.2.1557 Jena). Studium 1502 in Wittenberg, 1506 in Frankfurt/O., 1508 Jura in Wittenberg. Dann Advokat, 1519 Ratsherr und Hofrat. 1521 Dr. iur. in Wittenberg. 1521–1528 Kanzler Johanns des Beständigen von Sachsen, Amtssitz in Weimar und Torgau. Wegen eines Augenleidens gab B. das Kanzleramt auf, blieb aber der einflußreichste Rat, v.a. in religionspolit. und kulturellen Angelegenheiten. An den Reichstagen in Worms 1521, Speyer 1526 und 1529, wo er die Protestation

Cite this page
Scheible, H., “Brück”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 21 April 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_02420>



▲   Back to top   ▲