Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Bugenhagen
(519 words)

[English Version]

Bugenhagen, Johannes (24.6.1485 Wollin, Pommern – 20.4.1558 Wittenberg), bedeutender Exeget und einflußreicher Kirchenorganisator. Studierte ab 1502 in Greifswald und wurde 1504 Rektor der Schule in Treptow. 1509 wurde er zum Priester geweiht. Früh sind humanistische Interessen und Abwendung von der Scholastik feststellbar. Aufgrund seiner Bibelstudien erhält er 1517 das neu eingerichtete Lektorat über die Hl. Schrift im Kloster Belbuck. Im Auftrag des Herzogs von Pommern stellt e…

Cite this page
Müller, G., “Bugenhagen”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 11 July 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_02509>



▲   Back to top   ▲