Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Cluny/Cluniazenser
(724 words)

[English Version]

. C. bei Mâcon in Burgund (Département Saône-et-Loire) wurde 910 von Wilhelm I., dem Frommen, Herzog von Aquitanien, als Kloster nach der Benediktsregel unter dem Patronat der Apostel Petrus und Paulus gegründet. Die Gründungsurkunde gewährte das Recht auf freie Abtswahl und unterstellte C. allein dem Schutz des Hl. Stuhls. Zum ersten Abt benannte der Gründer den Abt von Baume, Berno; dessen Nachfolger sollten die Mönche selbst bestimmen. Diese oft als »Sonderstellung« bez. Ausgangssituation wurde in…

Cite this page
Hillebrandt, M., “Cluny/Cluniazenser”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 17 February 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_03107>



▲   Back to top   ▲