Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access
Search Results: Prev | 1 of 9 |

Confutatio des Augsburger Bekenntnisses.
(261 words)

[English Version]

Altgläubige Erwiderung auf das dem Kaiser ausgehändigte Augsburger Bekenntnis (CA). Ende Juni 1530 wurden gut 20 altgläubige Theologen (darunter J.Eck, J.Cochlaeus und J.Fabri) angewiesen, eine Widerlegung der CA zu verfassen. Die Form ders. (bekenntnismäßige Darstellung der kath. Lehre [so der Kaiserhof] oder endgültige Verwerfung der Lehre der CA [so der päpstl. Legat]) blieb jedoch strittig. Drei Textformen sind zu unterscheiden: 1. die »Responsio theologorum« (CR 27,85–97: weitschweifige, auf älte…

Cite this page
Peters, C., “Confutatio des Augsburger Bekenntnisses.”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 06 July 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_03201>



▲   Back to top   ▲