Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access
Search Results: | 3 of 29 |

Dorothea
(162 words)

[English Version]

von Montau (1347 Montau bei Danzig – 25.6.1394 Marienwerder). Schon früh vom Wunsch einer Nachfolge Christi getrieben, ging die Bauerntochter 1363 doch eine Ehe ein. Sie führte in der Folgezeit ein Leben intensiver Buße und Andacht, geprägt von Liebe zu Armut und Eucharistie, Passions- und Marienfrömmigkeit und Brautmystik, und empfing zahlreiche außergewöhnliche Begnadungen. Nach dem Tod des Gatten (1390) ließ sie sich 1393 am Dom zu Marienwerder als Reklusin einschließen. Ihr Be…

Cite this page
Ehrenschwendtner, M., “Dorothea”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 21 October 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_03848>



▲   Back to top   ▲