Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Galiläa.
(495 words)

[English Version]

G. setzt sich aus zwei Regionen zusammen, Ober- und Unterg. im Norden von Palästina. Es erstreckt sich über ein Gebiet von ungefähr 70 km von Norden nach Süden. Die Hügel Unterg. erheben sich ca.600 m über dem Meeresspiegel, die Berge Obergaliläas 1200 m. Der Landstrich liegt zw. dem Litani-Fluß im Libanon und der Jesreel-Ebene in Israel. Die durchschnittliche jährliche Niederschlagsmenge beträgt in Oberg. 800 mm, in Unterg. 600 mm; ersteres besteht vorwiegend aus zerklüfteten Bergen, letzteres aus fruchtbaren Ebenen, die entlang …

Cite this page
Meyers, E.M., “Galiläa.”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 09 April 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_08088>



▲   Back to top   ▲