Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Gambia
(418 words)

[English Version]

. Der Landstrich an der Westküste Afrikas, der sich über eine Strecke von 320 km und eine Breite von etwa 10 km auf beiden Seiten des Unterlaufs des Flusses Gambia erstreckt, war bis zu seiner Unabhängigkeit im Jahre 1965 brit. Kolonie. Seine Bevölkerung von 1 025 867 Einwohnern (1993) ist multiethnisch: Mandingo oder Mandinka (42%), Fulani (18%), Wolof (16%), Jolan (10%), Serahuli (9%) und Aku, die Nachkommen befreiter Sklaven. Von 1965 bis 1970 hatte G. eine monarchische Regierung in…

Cite this page
Pobee, J.S., “Gambia”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 14 October 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_08102>



▲   Back to top   ▲